Lehrreich: das Projekt „Abschlag Schule“.

Der Berliner Golf & Country Club Motzener See e.V. hat sich dem Förderprojekt „Abschlag Schule" angeschlossen: einem bundesweiten Projekt, an dem immer mehr Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Denn neben Mathematik oder Englisch wird schon an vielen Schulen der Golfsport integriert. Das sorgt für schwungvolle Abwechslung im Schulalltag – die Jugendlichen werden mit dem Bus zur Anlage gebracht und sind mit Begeisterung dabei.


Ob Golf-Wandertage, Projektwochen oder Arbeitsgemeinschaften – die teilnehmenden Schulen gestalten ihr Golfangebot für Schüler der Klassen 3 bis 13 individuell und führen die Jugendlichen etappenweise spielerisch und schrittweise an den Golfsport heran. Das Projekt Abschlag Schule ist eine Jugendinitiative des Deutschen Golf Verbandes (DGV), die von der Vereinigung clubfreier Golfspieler (VcG) mit rund einer Million Euro jährlich finanziert wird. Der VcG trägt die Kosten für den Transport zwischen Schule und Golfplatz, für Unterrichtsmaterialien, Leihschläger, Bälle und den Unterricht bei einem Golflehrer.


Weitere Informationen über "Abschlag Schule" erhalten Sie im Internet unter www.abschlag-schule.de. Wenn wir Ihnen bei der Antragstellung behilflich sein können, sprechen Sie uns gern an.